Reisebericht Rundreise Korsika

Reisebericht Rundreise Korsika

Eingetragen bei: Korsika 2015 | 0

U Furu Bungalow, Korsika   Korsika Küstenstreifen bei Nacht    Korsika Küstenstreifen   Korsika Hafen
U Furu

Hier findet Ihr die Hauptstationen unserer Rundreise auf Korsika.

Reisezeit:            Mai/Juni 2015
Anreise:              Pkw, über Italien,
Fähre:                  Corsica Ferries // Hinfahrt über Nizza, Rückfahrt über Savona
Reiseführer:      z.B. von DuMont
Strassenkarte: von Michellin

Anreise:   Frühstück in Savona, Übersetzen mit der Fähre von Nizza nach Bastia
Übernachtung: bei Michele (AirBnB), Bastia

1. Tag       Bastia > Umrundung Cap Corse: Erbalunga, Centuri und Nonza > St. Florent
Übernachtung: Camping Club Corsicana

2. Tag      Aleria > Solenzara > Figari > Sartene > Aullène > Zicavo
Übernachtung: Camping Club Corsicana

3. Tag      Aleria > Corte über Restonica Schlucht und Col de Bellagranajo, Piedricroce
Übernachtung: Camping Club Corsicana

4. Tag      Bastia > St. Florent > Ile Rousse > Calvi > D71 und N2197
Übernachtung: Camping La Cle des Champs, Calvi

5. Tag      Calvi > Porto > Cargese über Schlucht les Calanches, Col de la Croix
Übernachtung: Hotel de France, Cargese

6. Tag     Cargese > Aulene > Quenza (Mittagessen im Auberge du Sanglier)> Zonza
Übernachtung: Camping U Furu

7. Tag     Umgebung und Porto Vecchio
Übernachtung: Camping U Furu

8. Tag     Bonifaccio > Strand > Figari
Übernachtung: Camping U Furu

9. Tag     Quenza > Chez Pierrot (absoluter  Geheimtip, Übernachtung und Essen müssen vorher
reserviert werden!)
Übernachtung: Camping U Furu

10. Tag  Baie de Rondinara
Übernachtung: Camping U Furu

11. Tag   Col de Bavella > Badegumpen am Flusslauf > Baie de Rondinara
Übernachtung: Camping U Furu

12. -14. Tag      Umgebung von U Furu; Porto Vecchio
Übernachtung: Camping U Furu

15. Tag    Solenzara und Umgebung
Übernachtung: Ferme Auberge A Pinzutella

16. Tag    Bastia
Mittagessen in Bastia: La Casa // Überfahrt nach Savona // Übernachtung bei
Marieke (AirBnB)

17. Tag    Rückfahrt

Hinterlasse einen Kommentar